Zelltherapien mit Stammzellen: Aktuelle Forschung und Zukunftsaussichten

Ca. 60 Schülerinnen und Schüler der Lise Meitner-Schule haben an einer Veranstaltung des Deutschen Stammzellnetzwerks (GSCN) im Luisensaal an der Humboldt-Universität teilgenommen. Vier Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sprachen über ihre derzeitigen Forschungsvorhaben und die geplanten klinischen Anwendungen von Stammzellen zur Therapie von Erkrankungen wie Morbus Parkinson oder Muskeldystrophien. Im Anschluss wurde im Plenum diskutiert es gab für alle Brezeln und Getränke.