Aktuelle Informationen zur Schulsituation in der Corona-Zeit

Ab dem 27.04. gibt es für einige Lerngruppen neben dem digitalen Abgeboten auch Präsenzunterricht. Bitte beachten Sie im Schulgebäude die Abstands- und Hygieneregelungen.

Hier erfahren Sie den aktuellen Stand für die einzelnen Abteilungen.

Wichtig für alle Schüler*innen: Der Unterricht findet weiterhin digital auf der IServ-Plattform statt. Alle Schüler*innen sind verpflichtet die bereitgestellten Aufgaben zu bearbeiten. Sollten Sie Ihre Zugangsdaten für IServ vergessen haben, können Sie diese telefonisch im Sekretariat unter 6606890 erfragen!
Wichtig für alle Berufsschüler*innen: Bitte dokumentieren Sie die Themen des digitalen Unterrichts in Ihren Berichtsheften.

Information für Betriebe und Auszubildende

News vom 19.05.2020
Für die Auszubildenden des 1. Lehrjahres für die Berufe Pharmakant*in, Chemikant*in, Produktionsfachkraft Chemie, Werkstoffprüfer*in und Mikrotechnologe haben wir nun Präsenzunterricht im Rahmen von mindestens 2 Terminen ab der 22. KW geplant. Einen Überblick über die Termine können Sie dieser Übersicht entnehmen. Dieser Unterricht muss für einige Lerngruppen in Teilung (A- und B-Gruppe) organisiert werden, sodass nicht jeder Schüler an jedem Termin unterrichtet werden kann. Über das Stundenplanmodul in IServ können die Berufsschüler*innen die Sondertermine einsehen. Bitte nur den Unterricht beachten, der mit einem roten Balken als Zusatzunterricht gekennzeichnet ist. Für die Lerngruppen Chemielaborant*in und Biologielaborant*in werden wir bis zu den Sommerferien den digitalen Unterricht fortsetzen.

News vom 05.05.2020
Der Unterricht der Prüfungsklassen des 2. und 3. Ausbildungsjahres der Berufsschule wird ab Montag, den 11. Mai nach einem Sonderplan wiederaufgenommen. Aufgrund der einzuhaltenden Abstandsregelungen werden wir den Unterricht in den meisten Klassen in Teilungsgruppen (A, B, C) organisieren. Die Klassenleitungen der betroffenen Klassen nehmen die Einteilungen vor, wenn nötig. Die Termine für den Präsenzunterricht können Sie der Übersicht entnehmen. Über das Stundenplanmodul in IServ können die Berufsschüler*innen die Sondertermine einsehen. Bitte nur den Unterricht beachten, der mit einem roten Balken als Zusatzunterricht gekennzeichnet ist.
Für die übrigen Jahrgangsstufen der Berufsschule werden wir den digitalen Unterricht fortsetzen.
Da parallel zum Unterricht auch Prüfungen im Schulgebäude ablaufen, für die ebenfalls die Abstandsregelungen einzuhalten sind, werden wir im Verlauf der nächsten Wochen vor dem Hintergrund der vorhandenen räumlichen und personellen Möglichkeiten prüfen, inwieweit der Berufsschulunterricht auch auf andere Lerngruppen ausgeweitet werden kann.

News vom 30.3.2020
Die Industrie- und Handelskammern haben heute beschlossen, die für den Mai vorgesehenen Abschlussprüfungen zu verschieben.

Die theoretischen IHK-Abschlussprüfungen Teil 2 (AP 2) werden voraussichtlich am 16. und 17. Juni stattfinden.
Die theoretischen IHK-Abschlussprüfungen Teil 1 (AP 1) für Werkstoffprüfer*innen wird in den Herbst verschoben. Die Zwischenprüfung für Physiklaborant*innen entfällt.
Für die übrigen Berufe findet die theoretische Abschlussprüfung Teil 1 am 16. Juni statt. Die praktischen Prüfungen können ebenfalls ab Mai stattfinden.

News vom 20.3.2020
IHK Berlin empfiehlt den Ausbildungsunternehmen ihren Azubis Zeit für die Lernangebote der OSZs einzuräumen.

Um die weitere theoretische Ausbildung und die anstehenden Prüfungen zu gewährleisten, werden wir in diesem Zeitraum die Berufsschüler*innen mittels unserer elektronischen Austauschplattform Iserv mit Unterrichtsmaterial und Aufgaben versorgen. Wir haben im Herbst zu diesem Zweck das Iserv-System an der Schule eingerichtet. Alle Berufsschüler*innen haben mittels PC oder Smartphone-App Zugang zu diesem System. Für die verschiedenen Klassen existieren virtuelle Lernräume, die bereits von vielen Klassen intensiv genutzt werden. Durch lerngruppenspezifische Chat- und E-Mail-Funktionen können die Schüler*innen sowohl untereinander als auch mit der Lehrkraft kommunizieren. Die Inhalte des Unterrichts werden in digitalen Klassenbüchern dokumentiert.
Wir bitten Sie daher den Berufsschüler*innen an ihren Berufsschultagen die Nutzung des Systems zu ermöglichen, damit der Unterricht in dieser Form fortgesetzt werden kann. Dies kann auch von Zuhause aus erfolgen.
Bei Rückfragen können Sie uns gerne ansprechen. Aktuelle Entwicklungen werden wir auch weiterhin auf  unserer Homepage veröffentlichen.

News vom 15.03.2020
Die theoretische Abschlussprüfung Teil 1 für Werkstoffprüfer*innen und die theoretische Zwischenprüfung für Physiklaborant*innen in der 12. Kalenderwoche finden nicht statt. Ein neuer Termin steht noch nicht fest.

Informationen für das berufliche Gymnasium

Update vom 04.05.2020
Alle Abiturprüfungen finden wie geplant statt. Die konkreten Termine entnehmen Sie bitte der E-Mail der Abteilungsleitung vom 1. Mai. Die Wiederaufnahme des Präsenzunterrichtes für das 2. Semester und die E-Phasen ist ab dem 2. Juni geplant. Bis dahin erfolgt weiterhin Home-Schooling. Entsprechende Stundenpläne werden bis zum 25. Mai per E-Mail versendet und auf IServ hinterlegt. Halten Sie auf Ihrem Weg zur Schule sowie in unserem Schulgebäude die Hygiene-Regeln ein!

Informationen für die Berufsfachschule

Ab Montag, dem 25.05.2020, beginnt das betriebliche Praktikum in der 1. Fachstufe. Für alle, die keinen Praktikumsplatz haben, gab es einen Sonderstundenplan unter 1. Fachstufe-BTA bzw. -CTA in Gruppen.

Für alle, die keinen Praktikumsplatz hatten, gilt, dass sie nur zur Prüfung im nächsten Jahr zugelassen werden,

wenn Sie: als Ersatzleistung

1)    eine Facharbeit mit einem Plakat für die Verteidigung in ihrer Klasse

oder

eine Präsentation zu einem Fachthema, die im Unterricht im neuen Schuljahr gehalten wird,

bis zum Montag, dem 24.08.2020, das ist auch Abgabetermin der Praktikumsberichte, bei Ihrer/ Ihrem betreuenden Fachlehrer*in

abgeben.

Die Themen wählen sie in Absprache mit ihren Fachlehrer*innen und geben es bis spätestens zum Freitag, dem 12. Juni 2020 bei Ihrer/ Ihrem Klassenleiter*in ab.

In der Grundstufe beginnt am 25.05.2020 wieder der Präsenzunterricht in Gruppen. Die Einteilung nimmt Ihr/e Klassenleiter/in vor. Sie finden die Pläne auf unserer Homepage ab der entsprechenden Woche als Zusatzunterricht. Bitte beachten Sie, dass der Plan sich täglich ändert, schauen Sie also regelmäßig rein.

Viel Erfolg! Bleiben Sie gesund!

Informationen für IBA-Schüler*innen (MSA)

Am Montag, den 27.4. beginnt der Unterricht wieder nach einem neuen Plan mit den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik. Von den Fachlehrer*innen der anderen Fächer erhalten Sie Arbeitsaufgaben über das IServ-System.

News vom 23.4.2020
Die schriftlichen Prüfungen in Deutsch, Mathematik und Englisch zum Erwerb des eBBR bzw. des MSA finden nicht statt. Die Noten werden aufgrund der Jahrgangsleistungen in diesen Fächern vergeben, weshalb in diesen Fächern bei der Wiederaufnahme des Unterrichts Klassenarbeiten geschrieben werden müssen.
Die Präsentationsprüfungen finden am Donnerstag, den 19.5. statt.

News vom 17.04.2020
Der Unterricht im IBA-Bildungsgang soll wegen der anstehenden MSA/eBBR-Prüfungen ab Montag, den 27. April wiederaufgenommen werden. Aufgrund der einzuhaltenden Abstandsregelungen werden wir den Unterricht in Teilungsgruppen organisieren müssen. Der Unterricht wird sich auf die Prüfungsfächer konzentrieren. Die neuen Stundenpläne werden wir rechtzeitig veröffentlichen.
Die eBBR- und MSA-Prüfungen werden unter Beachtung von Hygiene- und Sicherheitsstandards zur Vermeidung von Neuinfektionen durchgeführt.
Termine:

Donnerstag, 7.5. Präsentationsprüfung
Dienstag, 19.5. + Mittwoch 20.5. Englisch, mündlich
Montag, den 25.5. Mathematik, schriftlich
Mittwoch, den 25.5. Englisch, schriftlich

Mittwoch, den 3.6. Deutsch, schriftlich

Die Prüfungspläne für die Präsentationsprüfung und die mündliche Prüfung in Englisch werden wir in der nächsten Woche veröffentlichen.

News vom 22.03.2020
Verlegung aller eBBR- bzw. MSA-Prüfungen , die vor den Osterferien stattfinden sollten!
Dies betrifft die Präsentationsprüfung, die am 26. März stattfinden sollten und die mündliche Prüfung in Englisch (Presseerklärung der Senatsverwaltung). Neue Termine stehen noch nicht fest.

News vom 19.03.2020
Die schriftliche Prüfung zum deutschen Sprachdiplom DSD1-pro am Mittwoch, den 25.03.2020 findet nicht statt. Ein neuer Termin steht noch nicht fest.

News vom 16.3.2020
Die Prüfungstermine für die schriftlichen Prüfungen zum eBBR/MSA werden verschoben: Deutsch (13.05.2020); Mathematik (25.05.2020); Englisch (27.05.2020). Beginn jeweils um 9.45 Uhr.

Informationen für Willkommensschüler*innen

Die Schule bleibt ab Montag, den 16.03.2020 geschlossen. In der Zeit bis zu den Osterferien erhalten Sie Arbeitsaufgaben von Ihren Fachlehrer*innen über das IServ-System. Bei Fragen nehmen Sie Kontakt zu Ihren Fachlehrer*innen auf.

News vom 19.03.2020
Die schriftliche Prüfung zum deutschen Sprachdiplom DSD1-pro am Mittwoch, den 25.03.2020 findet nicht statt. Der neue Termin ist Mittwoch, der 13.05.2020.

Informationen für Externe

News vom 27.04.2020
Der Praxiskurs zur Prüfungsvorbereitung für Biologielaborant*innen AP I (Hämatologie, Zoologie, Pharmakologie) findet vom 4.05.2020 – 20.05.2020 statt. Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise für die Teilnahme und bringen Sie die unterschriebene Erklärung am ersten Praktikumstag mit. Kursbeginn ist, wenn nicht anderes vereinbart ist, jeweils 9.00 Uhr.
Der Praxiskurs zur Prüfungsvorbereitung für Biologielaborant*innen AP II findet vom 13.05. – 04.06.2020 statt. Bitte bringen Sie auch die unterschriebene Erklärung zu den Sicherheitshinweisen für die Teilnahme am ersten Praktikumstag mit.

Der Praxiskurs zur Prüfungsvorbereitung für Biologielaborant*innen AP II kann aktuell nicht stattfinden. Die Schule bleibt bis zum 19.4.2020 aufgrund der “Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoVV-2” geschlossen. Wir werden aber versuchen nach den Ferien eventuell ein “Notprogramm” für den Kurs anzubieten. Aufgrund der unklaren Situation können wir aber aktuell noch keine konkrete Planung vorlegen.

Fremdenprüfungen: siehe Berufsfachschule