Alumni-Porträt: Ulrike Tramer

Ulrike Tramer

 

Diplom-Verwaltungswirtin tätig als Sachbearbeiterin im Bundesministerium der Finanzen

 

Abschluss an der Lise-Meitner-Schule: Abitur (2002)

 

Das verbinde ich mit der Lise-Meitner-Schule:

„Die besten 3 Schuljahre überhaupt. Eine bunte Truppe, die trotz ihrer Unterschiede immer ziemlich gut miteinander ausgekommen ist. Feiern und Lernen. “

Welchen Bildungsgang hast du an der Lise-Meitner-Schule absolviert und wann?

 

Allgemeine Hochschulreife

Wie sah dein weiterer beruflicher Werdegang nach der Schule aus?

Ausbildung zur Fachangestellten für Bürokommunikation, 2010-2014 Fortbildung zur Verwaltungsfachwirtin und 2020-2023 Studium zur Diplom-Verwaltungswirtin und als solche tätig als Sachbearbeiterin im Bundesministerium der Finanzen.

Was hast du aus der Zeit an der Lise-Meitner-Schule für deine derzeitige Arbeit mitgenommen?

Die Bestätigung meiner Offenheit hinsichtlich der Individualität eines jeden Menschen. Sei es bezogen auf die Person oder die Interessen. Dass ich dazu in der Lage bin, mich in die unterschiedlichsten Bereiche einzuarbeiten und immer etwas Interessantes zu finden (für mich 😉 ).

Wenn ich an die Lise-Meitner-Schule zurückdenke, denke ich gerne an?

Vieles – Situationen im Unterricht, in den Pausen, an das Miteinander, auch an die Lehrer, mit denen ich zumeist ein gutes Verhältnis hatte – wie vermutlich die meisten anderen.

Aus meiner Zeit an der Lise-Meitner-Schule habe ich aufgehoben?

Irgendwo habe ich noch meine Federtasche… *such-kram-kopfkratz*

Gibt es etwas was du unseren Schüler:innen mit auf den Weg geben möchtest?

Genießt die Zeit, sie kommt nie wieder. Jeder wird seinen Weg finden.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner