Das OSZ Lise Meitner stellt sich vor – Digitale Infowochen

Aktuelle Corona Infos

Unterricht in der Zeit des Lockdowns

Am Montag, den 12.4.2021 findet um 8.00 Uhr für alle Lehrkräfte und Mitarbeiter eine digitale Dienstbesprechung statt. Für die Klassen und Kurse, die Präsenzunterricht haben, beginnt der Unterricht nach Plan daher um 08.45 Uhr.

Der Senat hat für die Schulen eine neue Teststragie festgelegt. Zukünftig werden die Schnelltests in der Schule durchgeführt.

Im Zeitraum vom 15.3.2021 – 16.04.2021  findet der Unterricht an der Lise-Meitner-Schule nach einem Wechselmodell statt. In Absprache mit Schul- bzw. Abteilungsleitung, den Lehrkräften und ggf. der Elternvertretung und in Abstimmung mit der Schulaufsicht wird es unter strengen Hygieneauflagen ein Präsenzangebot für alle Klassen geben. Um die Anzahl der SuS, die zum Präsenzunterricht im Hause sind, zu begrenzen, wird es jedoch nicht für alle Lerngruppen einen durchgehenden Präsenzunterricht geben können. Parallel dazu wird es daher weiter digitale Lernangebote geben.

Ausgangspunkt für die digitale Lernangebote ist das Aufgabenmodul von IServ der Lise-Meitner-Schule. Weitere Informationen finden Sie hier.

LiseLab und Schülerforschungszentrum

Leider ist unser LiseLab aufgrund der derzeitigen Situation vorübergehend geschlossen.

Das Schülerforschungszentrum ist nur digital geöffnet.

Digitale Infowochen

Termine für Live-Streams:
17. März, 18 Uhr: Abitur – Berufliches Gymnasium
15. April, 18 Uhr: Technische Assistent:innen – Berufsfachschule
20. April, 18 Uhr: IBA – Integrierte Berufs­ausbildungs­vorbereitung

Termine für Telefonberatungen:
Allgemeine Beratung: 17., 18. und 22. März, jeweils 18 Uhr
IBA: 23. März, 18 Uhr

Schüler_innen der Lise bei Jugend forscht

Folgende Schülerinnen und Schüler der Lise waren erfolgreich:
Calisto Hüttich, “Schubvektorgesteuerter Festtreibstoffantrieb für Kleine Satelliten”, 2. Platz
Jakob Prieß und Ayda Moballegh, “Masken im Labor – eine gute Idee?”, 2. Platz
Benjamin Stürz, “Implementation eines RISC-V-Prozessors”, 2. Platz
Joel Pape, Deivis Kuhr Medina, “Untersuchung des Strömungsabrisses bei Flugzeugtragflächen”, Sonderpreis vom Regierenden Bürgermeister
Julian Spannheimer, “Messgenauigkeit eines selbstgebauten Geigerzählers mit einem handelsüblichen vergleichbar?”, Sonderpreis der “Qualitätssicherung durch zerstörungsfreie Prüfung”
Duy Nguyen Duc, “Insektenflügel im 3D Drucker darstellen – Der Weg zum Modell”, Sonderpreis der “Bild der Wissenschaft”
Das SFZ an der Lise unterstützt Jugend forscht-Projekte immer dienstags und donnerstags von 14 bis 18 Uhr.

UniStem Day 2021

Am 5. März fand der diesjährige UniStem Day statt. Zum ersten Mal sind wir nicht wie sonst am MDC dabei gewesen sondern digital, zu Hause am Computer.
Es gab drei Vorträge mit Fragerunden: mit dem Herzchirurgen Christof Stamm, der Organoid-Forscherin Sina Bartfeld und dem Wissenschaftler Nico Lachmann zu Makrophagen und Seltenen Krankheiten.
Drei Klassen der Lise haben teilgenommen und waren begeistert, einen Einblick in das spannende Wissenschaftsgebiet der Stammzellen und in mögliche therapeutische Anwendungen zu bekommen.

Wichtige Information zur Fremdenprüfung zum TA

Der Informationstermin zur Fremdenprüfung ehemaliger Laborant*innen findet aufgrund der Corona-Situation nicht am ursprünglichen Termin statt.

Es ist geplant, die Teilnehmenden am 24. März gestaffelt einzuladen:

  • BTA 17.00 Uhr
  • CTA 17.30 Uhr

Alle angemeldetetn Externen erhalten über den Förderverein eine gesonderte Einladung.